Techrules Ren Serienversion - Hypercar mit Jeansstoff

  • img

    So soll der von Giugiaro gezeichnete Elektrosportwagen Techrules Ren in Serie gehen Foto: Techrules

  • img

    Eindrucksvoll sind unter anderem die mächtigen Luftöffnungen am Heck des Techrules Ren Foto: Techrules

  • img

    Die Triple-Bubble-Kanzel öffnet nach oben und hinten Foto: Techrules

  • img

    Interessante Sitzordnung: Der Fahrer sitzt mittig, während links und rechts von ihm noch Platz für zwei weitere Passagiere ist Foto: Techrules

  • img

    Der mittlere Streifen in der Vorwagenabdeckung ist transparent und gibt den Blick auf die Radaufhängung frei Foto: Techrules

  • img

    Im Heck steckt eine Mikroturbine als Reichweitenverlängerer Foto: Techrules

  • img

    Kurios: Das Designergestühl mit Vintage-Leder ist auch mit Jeansstoff bezogen Foto: Techrules

  • img

    Nein, nicht mit Fluxkompensator, sondern mit einer Microturbine rast der Techrules Ren in Richtung Zukunft Foto: Techrules

Sechs Motoren, eine Hochleistungsturbine und 2.000 Kilometer Reichweite - der Techrules Ren vereint gleich mehrere Superlative in sich und zitiert einen klassischen Supersportwagen.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen