Auto Shanghai 2017 - Zu Besuch bei chinesischen Autobauern

  • img

    Landwind hat den Range Rover Evoquenachgebaut Foto: Michael Gebhardt/SP-X

  • img

    Lynk und Co. will künftig auch in Europa erfolgreich sein Foto: Michael Gebhardt/SP-X

  • img

    Qoros hat mit dem K EV eine schnittige E-Auto-Studie im Programm Foto: Michael Gebhardt/SP-X

  • img

    Der Nio ES8 ist die Studie eines siebensitzigen SUV Foto: NextEV

  • img

    MG zeigt eine Elektroautostudie Foto: MG

  • img

    MG will zurück nach Kontinentaleuropa Foto: Michael Gebhardt/SP-X

  • img

    Auch BAIC orientiert sich an klassischem Vorbildern - etwa der Mercedes G-Klasse Foto: Michael Gebhardt/SP-X

  • img

    Die GAC-Elektroautos erinnern irgendwie an Audi-SUV Foto: Michael Gebhardt/SP-X

Auf der Auto Shanghai stellen nicht nur Mercedes und Co. ihre Neuheiten aus. Auch zahlreiche chinesische Autobauer präsentieren sich auf einer der größten Fachschauen weltweit. Viele davon sind bei uns gänzlich unbekannt.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen