Sergeant Pepper's Rolls-Royce kommt nach Hause

  • img

    mid Groß-Gerau - Britisches Understatement Fehlanzeige: Dieser Rolls-Royce Phantom V, der einst John Lennon gehörte, ist Teil der Ausstellung "The Great Eight Phantoms" in London. Rolls-Royce

  • img

    mid Groß-Gerau - So viel bunten Lack findet Emily, die Kühlerfigur von Rolls-Royce, normalerweise nicht um sich herum. Rolls-Royce

  • img

    mid Groß-Gerau - Der Phantom V von John Lennon wurde 1967 aufwändig umlackiert. Flower-Power fürs Luxus-Auto. Rolls-Royce

  • img

    mid Groß-Gerau - Immerhin: Das Wurzelholz-Armaturenbrett blieb beim Optik-Tuning unangetastet. Dafür musste die Rückbank einem Doppelbett weichen. Hier wurden Prioritäten gesetzt. Rolls-Royce

1967, es ist der ''Summer of Love'', und die Beatles veröffentlichen am 26. Mai in Großbritannien ihr bahnbrechendes Album ''Sgt. Pepper''s Lonely Hearts Club Band''. Zur Marketingkampagne der Band gehört ein knallbunter Rolls-Royce Phantom V. Der psychedelische Oldie wird nun in London ausgestellt.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen