Segways als sinnvolle Mobilitätsalternative

  • img

    mid Groß-Gerau - Spaßgefährt mit Potenzial für mehr: Segways sind auf kurzen Strecken eine sinnvolle Mobilitäts-Alternative. Hochschule Heilbronn

  • img

    mid Groß-Gerau - Die selbstbalancierenden zweirädrigen Gefährte können mit Zubehör zum Transport von Waren erweitert werden. Hochschule Heilbronn

  • img

    mid Groß-Gerau - Lastenfahrräder sehen die Forscher der Uni Heilbronn ebenfalls positiv. Sie sind allerdings bei weitem nicht so wendig wie Segways und schwieriger zu fahren. www.jobrad.org / pd-f

Segways gelten gemeinhin als reine Spaßmobile. Doch Wissenschaftler der Uni Heilbronn sehen in ihnen deutlich mehr: eine sinnvolle Mobilitäts-Alternative zu Rad und Auto. Die elektrisch angetriebenen und äußerst kompakten Vehikel auf zwei Rädern sind vielseitig einsetzbar. Sie können sowohl in Gebäuden als auch außer Haus genutzt und sogar mit Aufsätzen zum Warentransport ausgestattet werden.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen