Elektro-Laster aCar der TU München - Nicht nur für Afrika

  • img

    Das aCar der TU München Foto: SP-X/Mario Hommen

  • img

    Das aCar der TU München soll Elektromobilität nach Afrika bringen Foto: SP-X/Mario Hommen

  • img

    Das Cockpit des aCar Foto: SP-X/Mario Hommen

Die TU München hat mit einer Reihe von Partnern ein rein elektrisches Nutzfahrzeug vor allem für den Einsatz in Entwicklungsländern realisiert. Der Stromer mit Solardach soll 2019 auf den Markt kommen - auch in Deutschland.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen