Test: VW Golf - Es fehlt nur der richtige Dreh

  • img

    Der VW Golf ist frisch geliftet Foto: VW

  • img

    Neu ist unter anderem der 1,5-Liter-TSI-Motor Foto: VW

  • img

    Außen und innen ist der Golf nah an der Perfektion Foto: VW

  • img

    Optisch bleibt der VW klar als Golf zu erkennen Foto: VW

  • img

    Die Scheinwerfer wirken sehr hochwertig und geben gutes Licht Foto: VW

  • img

    Das Cockpit ist edel eingerichtet Foto: VW

  • img

    Statt Drehknopf gibt es Plus- und Minus-Tasten Foto: VW

Sparsamer Benziner, ausgewogenes Fahrwerk und ein hochwertiger Eindruck: Der überarbeitete Golf VII macht vieles richtig. In mindestens einer Hinsicht haben die Entwickler beim Lifting aber den falschen Knopf gedrückt.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen