Vespa Elettrica - Italo-E-Roller kommt 2018

  • img

    Im Frühjahr 2018 bringt Vespa die rein elektrisch angetriebne Elettrica in den Markt Foto: Piaggio

  • img

    Stolze 100 Kilometer Reichweite versprechen die Italiener mit einer Akkuladung Foto: Piaggio

  • img

    Serienmäßig ist die Vespa Elettrica mit LED-Scheinwerfer ausgestattet Foto: Piaggio

  • img

    Sehenswert: Die Lackierung in Chrom-Grau mit metallischen Reflexionen Foto: Piaggio

  • img

    Die Vespa Elettrica soll ein agileres Fahrverhalten als normale 50er-Roller bieten Foto: Piaggio

  • img

    Als Kommandozentrale dient ein 4,3-Zoll-TFT-Display Foto: Piaggio

  • img

    Darüber hinaus wird es die Vespa Elettrica als Version X mit Range Extender geben Foto: Piaggio

  • img

    Ein Generator soll mit dem Benzin aus einem Drei-Liter-Tank Strom für weitere 150 Kilometer Reichweite generieren Foto: Piaggio

Knatternde Zweitakter mit blau-stinkenden Rauchfahnen sind bei Piaggio schon seit längerem Geschichte. Ab 2018 wird mit der Vespa Elettrica sogar emissionsfreies Fahren möglich.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen