Test: VW Polo GTI - Komfort, Karos und Krawall

  • img

    Den VW Polo gibt es wieder als GTI Foto: VW

  • img

    Mindestens 23.950 Euro müssen Interessenten für den Kauf locker machen können Foto: VW

  • img

    Begnügte sich der erste Polo GTI noch mit 88 kW/120 PS, kommt die aktuelle Version fast 20 Jahre später jetzt auf 147 kW/200 PS Foto: VW

  • img

    Der Standardspurt gelingt in 6,7 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit ist bei 237 km/h erreicht Foto: VW

  • img

    Das Sechsgang-DSG schaltet direkt und ohne Verzögerungen die Gänge hoch und runter Foto: VW

  • img

    Theorie bleibt der Normverbrauch von 5,9 Litern Foto: VW

  • img

    Innen gibt es Karo-Stoff Foto: VW

  • img

    Im Cockpit finden sich sportliche Akzente Foto: VW

Der Polo GTI gehört seit fast 20 Jahren zum festen Bestandteil der Wolfsburger-Kleinwagenfamilie. Jetzt tritt die neue Generation des kleinen Sportlers an. Und es gibt jetzt sogar ein Schippchen mehr Leistung.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen