Nissan-Neuheit: Das Auto weiß, was der Fahrer denkt

  • img

    mid Groß-Gerau - Das Gehirn des Fahrers wird bei der B2V-Technologie gescannt, um seine Reaktionen vorherzusehen. Nissan

  • img

    mid Groß-Gerau - Die B2V-Sensoren sind an einer Art futuristischem Fahrradhelm mit Kopfhörern angebracht. Nissan

Dass der Mensch hinter dem Lenkrad beim Fahren mitdenkt, ist überaus wünschenswert. Dass das Auto weiß, was er denkt - das ist neu. Nissan stellt eine entsprechende Technologie auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas (9. bis 12. Januar) vor und zeigt an einem Fahrsimulator ihre Vorteile.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen