Porsche-Erprobung in Südafrika - Letzter Schliff am neuen Hybrid-Cayenne

  • img

    Redakteur Max Friedhoff am Steuer des neuen Porsche Cayenne E-Hybrid im Rahmen der finalen Erprobungsfahrt in Südafrika Foto: Porsche

  • img

    Viel Verkehr herrscht in den Steppen nicht Foto: Porsche

  • img

    Der Cayenne-Konvoi in Südafrika Foto: Porsche

  • img

    Die Messkiste im Kofferraum des Prototypen Foto: Porsche

  • img

    Strom wird wie bei einem Plug-in-Hybrid üblich per Stecker geladen Foto: Porsche

  • img

    Nach heftigen Regenschauern waren die Straßen teilweise überflutet Foto: Porsche

  • img

    In den ärmeren Vierteln wird am Straßenrand gegrillt Foto: Porsche

  • img

    Unser Konvoi wird freundlich begrüßt Foto: Porsche

  • img

    Der Kontrast zwischen Armut und dem Luxus-SUV ist teilweise bedrückend Foto: Porsche

  • img

    Viele Straßen bestehen nur aus Lehm Foto: Porsche

  • img

    Unter der Haube arbeitet ein Dreiliter-V6 Foto: Porsche

  • img

    Teamleiter Peter Hass mit seiner Truppe an Ingenieuren Foto: Porsche

  • img

    Ein Blick auf die Straßenkarte Foto: Porsche

Bevor die neue Modellreihe eines Herstellers auf den Markt kommt, wird das Auto einer langen und kräftezehrenden Erprobung ausgesetzt. Wir begleiten eine Handvoll Porsche-Ingenieure auf der finalen Abnahmefahrt des neuen Cayenne E-Hybrid rund um Johannesburg in Südafrika.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen