Tradition: 40 Jahre Fiat Ritmo - La Linea Industriale

  • img

    Der Fiat Ritmo, wie er ab 1978 gebaut wurde Foto: Fiat Chrysler Automobiles

  • img

    Der Fiat Ritmo in der Seitenansicht Foto: Fiat Chrysler Automobiles

  • img

    Ein Blick auf das Modellprogramm des Fiat Ritmo ab 1978 Foto: Fiat Chrysler Automobiles

  • img

    Stilistisch fragwürdiges Motiv mit dem Fiat Ritmo Foto: Fiat Chrysler Automobiles

  • img

    Den Fiat Ritmo Abarth 130 TC gab es ab 1983 Foto: Fiat Chrysler Automobiles

  • img

    Das Fiat Bertone Ritmo Supercabrio startete 1985 Foto: Fiat Chrysler Automobiles

  • img

    Auch der Fiat Ritmo 100S erblickte 1985 das Licht der Welt Foto: Fiat Chrysler Automobiles

  • img

    Fiat Ritmo (rechts) und Seat Ronda als Prototyp mit gelb markierten Unterschieden zum Fiat Foto: autodrom

  • img

    Der Seat Ronda Crono (links) und der Seat Ronda (rechts) Foto: autodrom

  • img

    Ab 1983 gab es den Seat Ronda Crono Foto: Seat

Er war der Wagen, mit dem sich Fiat neu erfand - und der Lizenznehmer Seat in die Unabhängigkeit führte. Der Ritmo war Fiats Gegenentwurf zum VW Golf, er stand aber auch für provozierendes Design aus grauen Plastikschutzschilden. Mut, der belohnt wurde, denn der Ritmo wurde ein Millionen-Hit. Und als Ronda Seats erster Exporterfolg



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen