Messeübersicht zur Intermot - Neue Motorrad-Sterne am Himmel über Köln

  • img

    Die italienische Marke Aprilia rüstet ihr Hyper-Nakedbike Tuono V4 1100 des Jahrgangs 2019 mit einem semiaktiven Federungs- und Dämpfungssystem aus Foto: Aprilia

  • img

    BMW zeigt in Köln erstmals die R 1250 GS und die R 1250 RT Foto: BMW

  • img

    Ducati überarbeitet seine seit vier Jahren auf dem Markt befindliche Scrambler-Baureihe mit dem luftgekühlten 800-Kubik-Zweizylindermoto Foto: Ducati

  • img

    Indian präsentiert die FTR 1200 Foto: Indian

  • img

    Kawasaki steigt 2019 in die Kategorie der Leichtkrafträder bis 125 Kubikzentimeter Hubraum ein Foto: Kawasaki

  • img

    Der Stand von Moto Guzzi wird von der neuen V85 TT gepräg Foto: Moto Guzzi

  • img

    Suzuki überarbeitet sein Nakedbike GSX-S 1000 Foto: suzuki

  • img

    Kymco setzt voll auf die Elektro-Schiene Foto: Kymco

  • img

    Der englische Hersteller Triumph modifiziert seine Einstiegsmodelle in die Modern Classic Line, nämlich die Street Twin und die Street Scrambler Foto: Triumph

Auf dem Messegelände am Rhein-Ufer im Stadtteil Deutz beginnt am Mittwoch die Intermot 2018. Sie bietet reichlich Überarbeitungen und auch ein paar Neuheiten



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen