Test: Subaru Levorg - Durch und durch solide - und dabei doch ganz anders

  • img

    Der Subaru Levorg zählt zu den Exoten auf deutschen Straßen Foto: Subaru

  • img

    Boxermotor und Allradantrieb versprechen Fahrspaß Foto: Mitsubishi

  • img

    Unter der wuchtigen Levorg-Haube steckt immer der turbogeladene 1,6 Liter große Boxer mit 125 kW/170 PS Foto: Subaru

  • img

    Auf dem Papier laufen zwar nur 7,2 Liter Benzin durch die Kraftstoffleitung, in der Praxis aber näherte sich der Verbrauch schnell auch der Zehn-Liter-Marke Foto: Subaru

  • img

    Allradantrieb ist Serie Foto: Subaru

  • img

    Das Interieur ist funktional und schlicht Foto: Subaru

Große Hutze auf der Haube, Boxermotor, Allradantrieb - klingt nach einem ziemlich coolen Auto. Doch der Subaru Levorg ist kein Poser, sondern ein grundsolider Kombi.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen