Biomega - Vom Fahrradhersteller zum E-Auto-Produzenten

  • img

    Biomega hat bereits ein Konzept seines Stadt-Stromers SIN auf die Räder gestellt Foto: Biomega

  • img

    Ähnlich wie bei einem Renault Twizy sind die Räder des SIN freistehend statt in die Karosserie integriert Foto: Biomega

  • img

    Der Biomega SIN soll über vier Einstiegstüren, vier Sitzplätze und vier Motoren verfügen Foto: Biomega

Häufig bauen Autohersteller auch Fahrräder. Doch ein Fahrradbauer, der ins Autobusiness einsteigen will, gilt zumindest im 21. Jahrhundert als ungewöhnlich. Der dänische E-Bike-Spezialist Biomega hat jetzt einen solchen Plan ausgeheckt.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen