Test: Honda CB 650R - Die goldene Mitte

  • img

    1.300 Stück will Honda Deutschland im Jahr 2019 von der CB 650R verkaufen Foto: Honda

  • img

    Neu an der CB 650R ist auch das Fahrwerk Foto: Honda

  • img

    Die neue CB 650R hält an der Tradition fest, die vor 21 Jahren mit der damals präsentierten CB 600F Hornet begründet wurde Foto: Honda

  • img

    Verglichen mit dem Ur-Motor ist der 650er Vierzylinder heute ein Ausbund an Laufkultur Foto: Honda

  • img

    Etwa ab 4.000 Umdrehungen drückt der Reihenvierer zunehmend kräftiger Foto: Honda

  • img

    Eine Neuentwicklung ist auch Digital-Zentralanzeigeinstrument mit inverser Anzeige Foto: Honda

Honda hat mit der CB 650R die große Lücke in seiner Neo-Sports-Café-Baureihe zwischen der 300er und der 1000er geschlossen. Sie überzeugt im Text mit Laufkultur und Durchzugskraft.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen