Shanghai Motor Show: Pininfarina setzt auf das E-Zeitalter - Klassisch und elektrisch

  • img

    Der Karma GT ist ein klassischer zweitüriger Grand Turismo mit langer Motorhaube und einem gestreckten Dach Foto: Peter Maahn/SP-X

  • img

    Technische Details wie Daten zum Antrieb, zur Batterie oder Reichweite nennt Pininfarina nicht Foto: Peter Maahn/SP-X

Das berühmte Designstudio Pininfarina zeigt auf der Auto Show in Shanghai zwei aufregende Studien, deren Auftraggeber aus den USA und aus China kommen. Beide haben zwar nur geringe Chancen auf eine Serienproduktion, Details sollen aber beim amerikanischen E-Autohersteller Karma ebenso in geplante Modelle einfließen wie beim chinesischen Wasserstoff-Spezialisten Grove.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen