Genf 2012: Hyundai zeigt Elektro-Coupé mit Range Extender

Bildergalerie: Genf 2012: Hyundai zeigt Elektro-Coupé mit Range Extender
Hyundai I-Oniq. Bild: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
BildBildBildBild

6. März 2012 | I-Oniq nennt Hyundai die Studie für ein Elketro-Coupé mit Range Extender, die auf dem Autosalon in Genf (8.-18.3.2012) ihre Weltpremiere feiert. Das Fahrzeug im Stil eines Shooting Brakes wurde im europäischen Designzentrum der Marke in Rüsselsheim unter der Federführung des deutschen Chefdesigners Thomas Bürkle entwickelt.

Der 4,43 Meter lange, 1,92 Meter breite und 1,40 Meter hohe 2+2-Sitzer kombiniert einen 1,0-Liter Dreizylinder-Benziner mit einem rund 80 kW / 109 PS starken Elektromotor. Gespeist wird der Elektromotor von einer Lithiumionen-Polymer-Batterie. Rein elektrisch betrieben hat der I-Oniq eine Reichweite von 120 Kilometern, mit Unterstützung des Benzinmotors sind bis zu 700 Kilometer möglich. Dabei emittiert das Coupé im Schnitt lediglich 45 Gramm CO2 pro Kilometer und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 145 km/h.

Das Designmotiv des Kühlergrills findet sich auch in den Leichtmetallrädern wieder, die jeweils über 20 Chromspeichen verfügen und somit ein Element von historischen Sportwagen zitieren. Neue Wege geht Hyundai bei der Gestaltung des Glashauses. Das von den Designern liebevoll als ,,Penthouse" bezeichnete Dach spannt sich über das Fahrzeug und fließt nahtlos in das markante Heck über. Durch die ungewöhnliche Form steht auch den Fondpassagieren genügend Kopffreiheit zur Verfügung.

Bedienelemente wie ein vermeintlich frei schwebender Satellit, der große Bildschirm und ein Display im Pralltopf des Lenkrads können beim Hyundai I-Oniq per Gestik gesteuert werden. (ampnet/jri)

Diese Nachricht wurde in der Rubrik Auto von MotorZeitung.de mit den Schlagworten - Hyundai I-Oniq - am 06.03.2012 um veröffentlicht.

Zurück

Weitere Meldungen zum Thema Auto

Benzinpreise | Routenplaner | Fahrzeugbewertung | Super Spar Urlaub



MotorZeitungauf

Triumph Tiger 800 XCx: Geländegängiger Dreizylinder

Triumph Tiger 800 XCx: Geländegängiger Dreizylinder

Der britische Traditionshersteller Triumph hat seine Mittelklasse-Endurofamilie Tiger 800 fürs kommende Modelljahr zahlenmäßig vergrößert und gründlich umgekrempelt: Mit der Tiger 800 XR kommt eine ... mehr

Kawasaki Ninja H2R nur für die Rennstrecke

Kawasaki Ninja H2R nur für die Rennstrecke

Schöne Bescherung für die Motorrad-Fahrer: Noch bis zum 19. Dezember können die beiden Kawasaki-Topmodelle Ninja H2 und Ninja H2R weltweit bei den Vertragspartnern des Herstellers bestellt werden. ... mehr

Lexus LF-C2: Goldene Roadster-Aussichten

Lexus LF-C2: Goldene Roadster-Aussichten

Lexus lüftet sein Geheimnis: Nachdem bislang nur vage Umrisse vom neuen sportlichen Roadster der Japaner zu sehen waren, nimmt der "LF-C2" jetzt Formen an. In goldener Farbe präsentiert sich die ... mehr

Brennstoffzellenautos: VW bietet Toyota Paroli

Brennstoffzellenautos: VW bietet Toyota Paroli

Volkswagen heizt die Diskussion um die Brennstoffzelle wieder an. Auf der Los Angeles Auto Show präsentieren die Wolfsburger erstmals den Golf Variant HyMotion: ein Forschungsfahrzeug mit ... mehr

Marktstart für den neuen VW Passat

Marktstart für den neuen VW Passat


Der neue VW Passat steht ab sofort zum Preis ab 25 875 Euro bei den deutschen Händlern bereit. Die Kombi-Version startet bei 26 950 Euro. Die achte Generation des Mittelklasse-Bestsellers ...
mehr

Fünf Meilensteine der Automobilgeschichte - Besonders - früher und heute

Fünf Meilensteine der Automobilgeschichte - Besonders - früher und heute

Sie begründeten Segmente, mobilisierten die Welt, revolutionierten Fahrzeug-Konzepte. Fünf Modelle, die als Meilensteine in der Automobilgeschichte gelten können.

Toyota RAV4: Hätte es ihn ...
mehr

Billig-Katalysatoren überschwemmen den Markt

Billig-Katalysatoren überschwemmen den Markt


Ein Großteil der Austauschkatalysatoren auf dem deutschen Kfz-Teilemarkt ist praktisch wirkungslos und sogar krebserregend. Die Billig-Kats weisen eine viel zu geringe Edelmetall-Beschichtung ...
mehr

Galpin Auto Sports Rocket - Extraleichter Sportdress für den Mustang

Galpin Auto Sports Rocket - Extraleichter Sportdress für den Mustang

Er soll das ultimative American Muscle Car sein: der Galpin Auto Sports Rocket, der nun auf der Auto Show in Los Angeles (bis 30. November) Premiere gefeiert hat. Der Leichtbau-Sportler auf Basis des ... mehr