Umfrage: Motorradfahren - geliebt und gehasst

Bild vergrößern: Umfrage: Motorradfahren - geliebt und gehasst
mid München - Zum Thema Motorradfahren gehen die Meinungen stark auseinander. Während die Biker in ihrem Hobby Erfüllung finden, lehnt ein großer Teil der Zeitgenossen ohne Führerschein die zweirädrige Fortbewegung ab. Harley-Davidson

4. April 2012 | Das Thema Motorradfahren spaltet die Meinungen der Verkehrsteilnehmer stark, wie eine Umfrage des Online-Portals Auto Scout 24 ergeben hat. Während die Biker in ihrem Hobby Erfüllung finden, lehnt ein großer Teil der Zeitgenossen ohne Führerschein die zweirädrige Fortbewegung ab.

79 Prozent der Biker genießen beim Fahren das Gefühl von Freiheit, und für 70 Prozent steht das Erleben von Fahrtwind und Geschwindigkeit im Vordergrund. Und sechs von zehn Zweirad-Fans sehen als einen Vorteil des Motorradfahrens, wendiger und schneller als mit dem Auto unterwegs zu sein. Drei Viertel der Motorradfahrer (78 Prozent) widmen der Maschine viel Freizeit und sechs von zehn Biker bewegen ihr Motorrad regelmäßig. Auch die Pflege des Kraftrads steht hoch im Kurs, 56 Prozent putzen es oft. Hier unterscheiden sich die Geschlechter, denn 64 Prozent der Frauen nehmen häufiger einen Lappen in die Hand, und nur 55 Prozent der männlichen Biker. Geselligkeit ist bei den Damen auch eher Trumpf als bei Männern, denn es sind eher die Frauen, die es lieben, gemeinsam mit Freunden stundenlange Touren auf dem Motorrad zu fahren (69 Prozent, Männer: 57 Prozent).

Unter den Zeitgenossen ohne Motorradführerschein gaben 42 Prozent an, sich lieber im Auto fortzubewegen, und 36 Prozent fürchten sich vor Unfällen. Zweiradfahrer werden von 46 Prozent der Führerscheinlosen als verantwortungslos bezeichnet, und jeder Fünfte von ihnen ist der Meinung, Motorradfahrer stellten eine Gefahr auf deutschen Straßen dar. 17 Prozent können die Begeisterung der Biker für ihre Maschinen nicht verstehen, doch jeder Siebte möchte unbedingt den Führerschein erwerben.

Im Rahmen der Erhebung wurden 1 402 Personen im Alter zwischen 18 und 65 Jahren befragt, darunter 502 Motorradfahrer. (vm/mid)

Diese Nachricht wurde in der Rubrik Motorrad von MotorZeitung.de mit den Schlagworten - - am 04.04.2012 um veröffentlicht.

Zurück

Weitere Meldungen zum Thema Motorrad

Benzinpreise | Routenplaner | Fahrzeugbewertung | Super Spar Urlaub



MotorZeitungauf

Kaufberatung BMW 3er - Der Münchner Dreisatz

Kaufberatung BMW 3er - Der Münchner Dreisatz

Tief, breit und ein bisschen prollig: Diese Zeiten sind für den 3er lange vorbei. Heute schafft kaum ein anderes Auto so locker den Spagat zwischen Sportlichkeit, Reisekomfort und edlem Ambiente wie ... mehr

Tarnen gehört auch bei Opel zum Geschäft

Tarnen gehört auch bei Opel zum Geschäft

Es ist ein ewiger Wettstreit: der Kampf der Automobilhersteller gegen die Erlkönigjäger. Die einen tun alles dafür, ihre neusten Kreationen so lange wie irgend möglich vor der Außenwelt geheim zu ... mehr

Im Hybrid-Sportwagen BMW i8 unterwegs in Kalifornien - Zwischen New Age und Old School

Im Hybrid-Sportwagen BMW i8 unterwegs in Kalifornien - Zwischen New Age und Old School

,,Ich bevorzuge ältere Sportwagen" betont Magnus Walker, der unkonventionelle Porsche-Sammler aus L.A., immer wieder. Sein Herz schlage nur für Sportwagen aus Zuffenhausen, vorzugsweise ... mehr

Pressepräsentation Nissan Pulsar 1.6 DIG-T: 190 PS als Kaufargument

Pressepräsentation Nissan Pulsar 1.6 DIG-T: 190 PS als Kaufargument

Der Erfolg braucht Futter. Nissan hat sich in diesem Jahr als die bei den Absatzzahlen erfolgreichste japanische Marke positioniert. Im April lag die Zahl der zugelassenen Fahrzeuge mit rund 6000 ... mehr

BMW 3.0 CSL Hommage - Das knallgelbe Batmobil

BMW 3.0 CSL Hommage - Das knallgelbe Batmobil

Leichtbau sieht BMW als eine seiner Kernkompetenzen. Das sollen nicht nur aktuelle Modelle wie das Carbon-Elektroauto i3 oder der kommende 7er belegen, sondern auch ein Blick in die Geschichte. Einem ... mehr

Vorsicht vor den Maut-Fallen

Vorsicht vor den Maut-Fallen


Wer im Urlaub mehrere Ländergrenzen überquert, sollte sich vorab gut über eine etwaige Maut informieren. Denn bei diesem Thema kocht jede Nation ihr eigenes Süppchen. Und wer nicht ganz genau ...
mehr

Sparsamere Motoren für das Golf Cabrio

Sparsamere Motoren für das Golf Cabrio


VW stattet das Golf Cabrio mit einer neuen Motorengeneration aus. Die Leistung der Benziner- und Diesel-Aggregate steigt, der Verbrauch soll um bis zu 15 Prozent sinken. Zudem erfüllen die ...
mehr

Überblick der Pkw-Mautgebühren in Europa - Was es wo kostet

Überblick der Pkw-Mautgebühren in Europa - Was es wo kostet

Wer mit dem Auto in den Urlaub fährt, muss auf vielen Autobahnen und Schnellstraßen Europas Maut bezahlen. Die Regelungen dazu sind in den einzelnen Staaten sehr unterschiedlich. Reisende sollten ... mehr