Integralhelm X-lite X-702 mit neu entwickeltem Belüftungssystem

Bildergalerie: Integralhelm X-lite X-702 mit neu entwickeltem Belüftungssystem
X-lite X-702. Bild: Auto-Medienportal.Net/Nolan
Bild

15. April 2012 | Geringes Gewicht und gute Aerodynamik sowie eine innenliegende Sonnenblende und die Vorbereitung für das ,,N-com X-Series"-Kommunikationssystem zeichnen den neuen X-702 von X-lite aus. Der Integralhelm verfügt außerdem über ein groß geschnittene Visier. Ergänzt durch ein Pinlock-Innenvisier mit Silicondichtkante ist es zudem fast völlig beschlagfrei. Reflektierende Einlagen am Abschluss der Nackenpolsterung erhöhen die Sichtbarkeit bei Dunkelheit.

Für das geringstmögliche Gewicht in allen Größen sorgt die Fertigung in insgesamt vier Außenschalengrößen. Mit Hilfe des neu entwickelten ,,Touring Ventilation System" (TVS) verspricht X-lite ein optimales Helmklima bei jedem Einsatz. So belüften mehrere fein dosierbare Lufteinlässe im Kinnbereich das Visier von innen und kanalisieren den Zustrom in Richtung Mund. Zusätzliche seitliche Ventilationsöffnungen sorgen nach Wahl entweder für eine zusätzliche Luftzufuhr in den Helm oder führen verbrauchte Luft ab. Ein separat einstellbares Be- und Entlüftungssystem auf der Helmoberseite klimatisiert den Kopfbereichs.
Das Innenfutter aus ,,Unitherm light"-Mikrofaserstoff lässt sich zum Waschen herausnehmen. lässt. deutlich erhöhen.

Der X-lite X-702 ist in Größen von XXS bis XXXL und in sechs Designvarianten zu unverbindlichen Verkaufspreisen von 399,50 bis 469,50 Euro erhältlich. (ampnet/jri)


Diese Nachricht wurde in der Rubrik Motorrad von MotorZeitung.de mit den Schlagworten - X-lite, X-702 - am 15.04.2012 um veröffentlicht.

Zurück

Weitere Meldungen zum Thema Motorrad

Benzinpreise | Routenplaner | Fahrzeugbewertung | Super Spar Urlaub



MotorZeitungauf

Dreifachsieg von Volkswagen: Herzschlagfinale in Portugal

Dreifachsieg von Volkswagen: Herzschlagfinale in Portugal

Dreifachsieg für Volkswagen bei der WRC Rallye in Portugal. Jari-Matti Latvala holte sich im Polo R WRC seinen ersten Saisonsieg und verwies seine Teamkollegen Sébastien Ogier(+ 8,2 Sekunden) und ... mehr

Formel E: Spannendes Rennen endet mit Disqualifikation

Formel E: Spannendes Rennen endet mit Disqualifikation

Es hätte ein Heimsieg des Teams Audi Sport Abt bei ersten deutschen Formel-E-Rennen werden können, doch dann folge die Disqualifikation. Publikum und Gastgeber fragen sich aber vor allem: Bleibt die ... mehr

WRC 2015: Der Weltmeister hat zum Auftakt das Nachsehen

WRC 2015: Der Weltmeister hat zum Auftakt das Nachsehen

Sonne satt, Staub und tausende Fans an der Strecke. Die Rallye-Weltmeisterschaft ist zurück in Europa. Und es wird spannender denn je beim fünften Lauf vor den Toren Portos. Bereits am ersten Tag ... mehr

Ford Mustang - Das beste Pferd im Stall

Ford Mustang - Das beste Pferd im Stall

Nach einem halben Jahrhundert kommt das bekannteste Auto der USA auch offiziell nach Deutschland. Und das gleich als echtes Schnäppchen: Den Ford Mustang mit vier Zylindern und 233 kW/317 PS gibt es ... mehr

CES Asia 2015: Mercedes-Benz sucht in China mit Baidu

CES Asia 2015: Mercedes-Benz sucht in China mit Baidu

Erstmals geht die Consumer Electronics Show (CES) dieses Jahr von Las Vegas auch nach Asien. Noch bis Mittwoch, 27. Mai 2015, haben Besucher die Gelegenheit, sich von innovativen Technologien ... mehr

CES Asia 2015 mit Premiere in Shanghai: Gekommen, um zu bleiben

CES Asia 2015 mit Premiere in Shanghai: Gekommen, um zu bleiben

Save The Date: 11. bis 13. Mai 2016. Diese Aufforderung findet man in diesen Tagen an allen Ausgängen der ersten Internationalen ,,CES Asia" vom 25. bis 27. Mai 2015 in zwei Hallen des Shanghai ... mehr

Galileo startet mit der Erprobung für die Praxis

Galileo startet mit der Erprobung für die Praxis

Nur noch knapp fünf Jahre soll es dauern bis Galileo, das europäische globale Satellitennavigations- und Zeitgebungssystem unter ziviler Kontrolle in Betrieb gehen und komplett einsatzbereit ist. ... mehr

Zum ITF-Forum bekommt Leipzig eine eigene City-App

 Zum ITF-Forum bekommt Leipzig eine eigene City-App

Ob Information für Touristen, Veranstaltungsprogramme, Verkehrsinformationen, eine multimodale Navigation für Auto, öffentlichen Verkehr, Fahrrad und Fußgänger oder aktuelle Mobilitätsangebote- eine ... mehr