Mehr als 500 000 Pkw fahren mit Autogas

Bild vergrößern: Mehr als 500 000 Pkw fahren mit Autogas
mid Brühl - Immer mehr Deutsche tanken Gas. Im März kletterte die Zahl der Fahrzeuge mit Gasbetrieb über die Marke von 500 000. Rheingas

17. April 2012 | Erneut ist die Zahl der Autogasfahrzeuge in Deutschland laut dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) um 37 593 oder neun Prozent auf 456 252 zum Stichtag am 1. Januar 2012 gestiegen. Und Mitte März wurde bei einem Festakt in Frankfurt bereits der 500 000. Autogas-Pkw seinem neuen Besitzer übergeben.

Die runde Zahl basiert auf Berechnungen des Deutschen Verbandes Flüssiggas (DVFG) und wurde anhand aktueller Daten von Werkstätten und Generalimporteuren sowie aufgrund der Autogas-Absatzmengen an den Tankstellen ermittelt. Demnach hat sich auch die Zahl der Autogas-Umrüstungen seit Jahresbeginn mindestens verdreifacht. Dies ist auf die erneut sprunghaft gestiegenen Benzinpreise zurückzuführen.

"Immer mehr Fahrzeughalter setzen auf den gleichermaßen umweltfreundlichen wie unschlagbar günstigen Kraftstoff, der mit einem Marktanteil von knapp 80 Prozent den Markt für alternative Antriebsenergien weiterhin beherrscht", so Uwe Thomsen, Geschäftsführer der "Propan Rheingas GmbH & Co. KG", die als führender Anbieter einen Großteil der freien Tankstellen in Deutschland mit Autogas versorgt.

Besonders preis- und umweltbewusst verhalten sich im Ländervergleich die Fahrer in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Dort sind nicht nur die zwei größten Autogas-Flotten mit insgesamt mehr als 214.000 Fahrzeugen unterwegs, was knapp der Hälfte aller LPG-Fahrzeuge entspricht. Auch ihr Anteil an der Gesamtzahl aller zugelassenen Pkw ist in diesen beiden Bundesländern mit Abstand am höchsten. Schlusslichter sind Hamburg, Baden-Württemberg und speziell das Saarland, wo viermal seltener ein Fahrer hinter einem Lenkrad mit LPG-Antrieb sitzt als in NRW, dem unangefochtenen Spitzenreiter unter den 16 Bundesländern. Zur Ehrenrettung der Schwaben sei gesagt, dass hier mit einem Plus von 15,6 Prozent auch die stärksten Zuwächse zu verzeichnen waren. Gefolgt von Bremen, Berlin, Hamburg, Bayern und Rheinland-Pfalz mit einem jeweils zweistelligen Plus.

Gestiegen ist die Zahl der Tankstellen, die Autogas anbieten. Von den bundesweit 14 700 Stationen verfügen bislang knapp 6 500 auch über eine Autogas-Zapfsäule. Beim Blick auf deren Preistafeln kann sich daher so mancher Autogas-Fahrer ein Schmunzeln nicht verkneifen. Liegen doch die aktuellen Preise in der Woche nach Ostern mit durchschnittlich 83 Cent pro Kilo deutlicher als je zuvor unter den Preisen für jeweils einen Liter Diesel, Benzin oder Super. (vm/mid)

Diese Nachricht wurde in der Rubrik Umwelt von MOTOR-TRAFFIC.de mit den Schlagworten - Mehr als 500 000 Pkw fahren mit Autogas - am 17.04.2012 um 2014-10-30 veröffentlicht.

Zurück

Weitere Meldungen zum Thema Umwelt

Benzinpreise | Routenplaner | Fahrzeugbewertung | Super Spar Urlaub



MotorZeitungauf

Digitale Intelligenz fürs Motorrad

Digitale Intelligenz fürs Motorrad

Neue Antriebssysteme für Motorräder sollen Entwickler und Zulieferer Bosch einen Milliardenmarkt erschließen. Das Unternehmen will weltweit Bikes mit elektronisch gesteuerten Einspritzungen sparsamer ... mehr

X5 M und X6 M - BMW-Doppelschlag in Los Angeles

X5 M und X6 M - BMW-Doppelschlag in Los Angeles

Doppel-Weltpremiere für BMW auf der Los Angeles Auto Show: Die Bayern enthüllen ihre neuesten M-Sportmodelle: den X5 M und den X6 M. Bei beiden SUV ist der Autobauer nicht dem Trend zum ... mehr

Moto Guzzi V7 II Special: Leichtfüßige Tradition

Moto Guzzi V7 II Special: Leichtfüßige Tradition

Für den kommenden Modell-Jahrgang hat Moto Guzzi seine dreiköpfige Bestseller-Baureihe V7-Familie technisch rundherum aufgemöbelt. Das Interesse an den italienischen Klassikern ist seit ihrer ... mehr

Mercedes-AMG erhält ,,Dewar Trophy''

Mercedes-AMG erhält ,,Dewar Trophy''

Mercedes-AMG High Performance Powertrains (HPP) im englischen Brixworth hat für die Formel-1-Power-Unit 106A die ,,Dewar Trophy" erhalten. Es ist eine der prestigeträchtigsten Auszeichnungen im ... mehr

Starter-Kit für Autoknacker für 700 Euro

Starter-Kit für Autoknacker für 700 Euro

Autoknacken leicht gemacht: Das Aushebeln von Sicherheitssystemen moderner Pkw ist offenbar kein Hexenwerk. Mit recht einfachen Mitteln lassen sich auch aktuelle Pkw öffnen und starten. Und das dazu ... mehr

Waeco: Was nicht passt, wird passend gemacht

Waeco: Was nicht passt, wird passend gemacht

Eine Standklimaanlage im Lkw sorgt für ein angenehmes Arbeitsklima. Darauf aber müssen bisher viele Kraftfahrer während der Ruhezeiten verzichten. Denn bei so manchem Brummi können konventionelle ... mehr

Rolls-Royce in Aserbaidschan: Luxus geht überall

Rolls-Royce in Aserbaidschan: Luxus geht überall

Traktoren, Pferdekutschen und Fahrräder: Geht es um die mobile Fortbewegung im fernen Aserbaidschan, denken Europäer ganz sicher nicht an Luxus-Autos. Doch das wird sich schon bald ändern. Denn in ... mehr

ADAC-Bildbandreihe soll Lust auf Reisen machen

ADAC-Bildbandreihe soll Lust auf Reisen machen

Eine neue Bildbandreihe, die der ADAC gemeinsam mit dem Kunth-Verlag herausgibt, präsentiert ausgewählte Städte und Regionen. In den vier Bänden ,,München & Oberbayern", ,,Berlin & Potsdam", ... mehr