Dethleffs ist offizieller Serien-Partner der DMV TCC

Bild vergrößern: Dethleffs ist offizieller Serien-Partner der DMV TCC
Premium Liner von Dethleffs im Fahrerlager der DMV TCC. Bild: Auto-Medienportal.Net/Dethleffs

7. Mai 2012 | Dethleffs ist offizieller Partner der DMV TCC. Der Reisemobilhersteller wird auf der Frontscheibe eines jeden Fahrzeuges präsent sein und hat darüber hinaus noch weitere Werbemöglichkeiten im Umfeld. So wird es im Bereich der DMV TCC-Hospitality an jeden Renntermin mehrere, wechselnde Fahrzeuge zu besichtigen geben. Auf dem Nürburgring wurden gleich zwei ,,Premium Liner" präsentiert.

Nach einer Kooperationsvereinbarung mit den DMV TCC-Organisatoren Niko Müller und Gerd Hoffmann auf der Motorshow in Essen wagt Dethleffs erstmals den Schritt in den Motorsport und hat sich von Beginn an viel vorgenommen.

Zukünftig möchte Dethleffs seinen Kunden auch die Möglichkeit bieten, die Rennstrecke zu besuchen und Taxifahrten in einem echten Rennwagen zu erleben. Dabei soll es die Möglichkeit geben, die Atmosphäre eines Rennwochenendes hautnah zu erleben. (ampnet/nic)


Diese Nachricht wurde in der Rubrik Motorsport von MotorZeitung.de mit den Schlagworten - Dethleffs, DMV TCC - am 07.05.2012 um veröffentlicht.

Zurück

Weitere Meldungen zum Thema Motorsport

Benzinpreise | Routenplaner | Fahrzeugbewertung | Super Spar Urlaub



MotorZeitungauf

Yamaha YZF-R1 2015: Rossi-Rakete für alle

Yamaha YZF-R1 2015: Rossi-Rakete für alle


Yamaha hat seinen Vorzeigesportler YZF-R1 seit der Premiere 1998 stetig weiterentwickelt, zuletzt jedoch nur noch in Trippelschritten. Für 2015 holen die Japaner dafür zum großen Schlag aus: ...
mehr

Lexus LF-SA - Nobel in die City

Lexus LF-SA - Nobel in die City

Der Platz auf den Straßen der Megacities wird immer geringer - auf Luxus wollen aber einige Kunden nicht verzichten. So spekuliert man offenbar bei Lexus: Die Toyota-Nobelmarke zeigt auf dem Genfer ... mehr

Genf 2015: Für den GTR muss schon ein McLaren P1 in der Garage stehen

Genf 2015: Für den GTR muss schon ein McLaren P1 in der Garage stehen

Er ist eines der aufregendsten Fahrzeuge, die auf dem Genfer Autosalon (- 15.3.2015) zu sehen sind: der McLaren P1 GTR. Der 1000-PS-Hybrid-Bolide ist allerdings nicht für den öffentlichen ... mehr

Pininfarina: Six-Pack zum Geburtstag

Pininfarina: Six-Pack zum Geburtstag

Die italienische Designschmiede Pininfarina hat derzeit gleich dreifachen Grund zum Feiern: den 85. Jahrestag der Firmengründung, sechs Jahrzehnte Zusammenarbeit mit Ferrari und das Debüt seines ... mehr

Rekord: 81,6 Millionen Passagiere flogen ins Ausland

Rekord: 81,6 Millionen Passagiere flogen ins Ausland

Insgesamt 81,6 Millionen Passagiere reisten im vergangen Jahr von deutschen Flughäfen aus ins Ausland. Das waren 3,4 Prozent bzw. 2,7 Millionen Menschen mehr als 2013. Wie das Statistische Bundesamt ... mehr

Dunlop: Runderneuerte Lkw-Reifen in vier neuen Größen

Dunlop: Runderneuerte Lkw-Reifen in vier neuen Größen


Den Heißrunderneuerungs-Lkw-Reifen TreadMax bietet Goodyear Dunlop jetzt in vier zusätzlichen Größen der Dunlop Reifenlinien SP444, SP372 und SP472 an. Der TreadMax SP444 für den Fern- und ...
mehr

Mitsubishi: Zwei Sondermodelle für Sparfüchse

Mitsubishi: Zwei Sondermodelle für Sparfüchse


Zwei preiswerte Sondermodelle seines Kleinwagens Space Star bietet Autobauer Mitsubishi ab sofort an: "Klassik Kollektion" und "Klassik Kollektion+". Das Basis-Modell "Klassik Kollektion" mit ...
mehr

Citroën verabschiedet sich von DS

Citroën verabschiedet sich von DS


Vor 60 Jahren erschütterte eine zur Göttin beförderte neue Limousine die automobile Welt. Damals, Mitte der 1950er Jahre galt die von Citroën präsentierte DS (französisch Déesse ausgesprochen, ...
mehr