Relaunch der .GREEN-Internetendung von Afilias

  • In NEWS
  • 25. April 2016, 16:07 Uhr
  • pr-gateway

Engagement für umweltbewusste Initiativen, Produkte und DienstleistungenDublin - 25. April 2016 - Die 'Umwelt' bekommt ein Zuhause im Internet: Der globale Anbieter von Registry-Services, Afilias, gibt den Relaunch der Internetendung 'dot GREEN' bekannt. Mit .

Anzeige

Dublin - 25. April 2016 - Die "Umwelt" bekommt ein Zuhause im Internet: Der globale Anbieter von Registry-Services, Afilias, gibt den Relaunch der Internetendung "dot GREEN" bekannt. Mit .GREEN wird die weltweite Umweltbewegung gefeiert, denn hierdurch wird eine Plattform für Unternehmen und Personen geschaffen, um ihre "grünen Grundsätze & Gedanken" auszudrücken und ihnen Gehör zu verschaffen. Der Relaunch umfasst ein neues Logo, eine neue Website und mehr Möglichkeiten, Bewusstsein für die Umwelt zu schaffen.

Mehr Informationen über die Top-Level-Domain .GREEN gibt es unter: http://get.green/.
Diese Website wirbt für die Verwendung von .GREEN und stellt Seiten von Domain-Inhabern vor, die diese neue TLD bereits verwenden. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um: abs.green (internationale Plattform für Architekten, Ingenieure, Wissenschaftler und das Baugewerbe), nuterra.green (Nuterras Team aus Experten für Abwasser, Klärschlamm und organische Abfälle kann eine 100-prozentige Erfolgsrate bei seinen Design-, Bau- und Dienstleistungsprojekten vorweisen), relan.green (ein Unternehmen mit der "Mission, eine nachhaltigere Zukunft für spätere Generationen" zu schaffen) und ethos.green (ETHOS: GREEN POWER SIMPLIFIED).

Der "grüne Marktplatz", der auf einen Wert von über 5 Billionen USD geschätzt wird, kann Adressen mit der Endung .GREEN jetzt für Produkte, Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen nutzen, die ihre Unterstützung für Umweltinitiativen auf der ganzen Welt zum Ausdruck bringen möchten. Viele Unternehmen und Organisationen entwerfen heutzutage ihre eigenen Programme, um umweltfreundlicher zu werden - indem sie weniger Strom verbrauchen, weniger Abfälle produzieren und mehr recyceln. Außerdem bieten viele Produkte und Dienstleistungen an, die speziell darauf ausgerichtet sind, umweltfreundlicheres Handeln zu unterstützen, und diese werden dann auch als "grüne Produkte" vermarktet. .GREEN ist die neue Internetadresse, die es diesen Unternehmen und Einzelpersonen ermöglicht, ihre Unterstützung der "grünen Sache" online zum Ausdruck zu bringen.

"Wir sind dankbar für die bisherige Unterstützung der grünen Szene und freuen uns darauf, in Zukunft noch mehr Menschen aus diesem Bereich unterstützen zu können", so Roland LaPlante, Chief Marketing Officer von Afilias. "Internetnutzer suchen immer mehr nach umweltfreundlicheren Lösungen, zum Beispiel in Bezug auf Produkte, Dienstleistungen, Urlaubsreisen, Wohnungen usw. Vor dem Hintergrund von Billionen von Dollar, die in "grüne Projekte" investiert werden, und Millionen von Menschen, die ihre Gewohnheiten ändern, vereinfacht diese Top-Level-Domain die Online-Suche nach umweltfreundlicheren Lösungen."

Die Verwendung von .GREEN unterliegt keinen Beschränkungen und ist bei den führenden Domainregistrierungsanbietern weltweit verfügbar: get.green/find-registrar.Pressekontakt
ELEMENT C
Christoph Hausel
Aberlestraße 18
81371 München
089 - 720 137 20
c.hausel@elementc.de
http://www.elementc.de

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.