Amazon Payments jetzt für die Shopsoftware SmartStore.NET verfügbar

  • In NEWS
  • 27. Juni 2016, 18:23 Uhr
  • pr-gateway
img
Amazon Payments jetzt für die Shopsoftware SmartStore.NET verfügbar

Dortmund. Die SmartStore AG, der führende Anbieter von Shopsystemen für kleine und mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum, bietet seinen Online-Händlern ab sofort auch die Möglichkeit, Kunden mit 'Amazon Payments' bezahlen zu lassen.

Anzeige

Dortmund. Die SmartStore AG, der führende Anbieter von Shopsystemen für kleine und mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum, bietet seinen Online-Händlern ab sofort auch die Möglichkeit, Kunden mit "Amazon Payments" bezahlen zu lassen. Das Plugin kann kostenlos im SmartStore-Community-Marketplace heruntergeladen werden:
http://community.smartstore.com/index.php?/files/file/11-amazon-payments-plugin/

Millionen von Amazon-Kunden können sich im Händler-Shop einloggen und bezahlen, indem sie auf die bereits bei Amazon.de hinterlegten Kundendaten zurückgreifen. "Login und Bezahlen mit Amazon" hilft dem Händler dabei, neue Kunden zu gewinnen, den Umsatz zu steigern und Website-Besucher in Käufer zu verwandeln. Es ist schnell, einfach und sicher. Darüber hinaus bietet "Login und Bezahlen mit Amazon" folgende Vorteile:

Schutz vor Zahlungsausfall und Betrugsversuchen Reduzierung der Kosten mit dem bewährten Schutz vor Zahlungsausfällen von Amazon. Dieser Service ist für den Händler kostenlos.

Inline-Checkout
Kunden müssen den Händler Shop nicht verlassen, um ihre Zahlungsdaten einzugeben. So können die Händler ihren Kunden eine durchgängige Markenerfahrung bieten und Ihre Konversionsrate erhöhen.

Optimiert für mobile Endgeräte
Reibungsloses mobiles Einkaufen. Die Kunden werden die mühelose Zahlung über Smartphones und Tablets zu schätzen wissen.

Keine monatlichen Nutzungsgebühren. Keine Einrichtungsgebühren. Keine Kosten für Betrugsschutz.
Wie wichtig Vertrauen im Zusammenspiel zwischen Verkäufer und Käufer ist, belegt die Studie des ECC Handel "Vertrauensbildende Maßnahmen im E-Commerce auf dem Prüfstand".

Vertrauensbildung ist der effektivste Weg für langfristigen Erfolg im E-Commerce. Dabei spielt das Angebot von Bezahlarten im Shop eine entscheidende Rolle. So zeigt die Studie, dass Konsumenten am stärksten auf die angebotenen Zahlungsarten als Entscheidungskriterium für oder gegen einen Webshop achten: Vier von fünf Online-Shoppern suchen gezielt nach Shops, die das präferierte Zahlungsverfahren anbieten.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter:

www.smartstore.com
www.facebook.com/SmartStore.Shopsystem
https://twitter.com/smartstoreNET Pressekontakt
SmartStore AG
Aljona Sosun
Kaiserstr. 63-65
44135 Dortmund
+49 231-5335-0
+49 231-5335-101
presse@smartstore.com
http://www.smartstore.com

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.