Neuheit

Hyundai i30 Kombi - Mehr Platz für 1.000 Euro

  • In AUTO
  • 19. Mai 2017, 11:52 Uhr
  • Holger Holzer/SP-X
img
Hyundai bringt im Juli den i30 Kombi Foto: Hyundai

Knapp ein halbes Jahr nach dem Fünftürer startet im Sommer die Kombiversion des Hyundai i30. Der Aufpreis gegenüber dem Schwestermodell hält sich in Grenzen.

Anzeige

Zu Preisen ab 18.450 Euro steht ab Juli der Hyundai i30 Kombi beim Händler. Die nach dem Fünftürer zweite Karosserieversion des koreanischen Kompakten wird in der Basisvariante von einem 74 kW/100 PS starken 1,4-Liter-Benziner angetrieben. Darüber hinaus stehen zwei Turbobenziner und zwei Diesel mit bis zu 103 kW/140 PS Leistung zur Wahl. Zur Ausstattung zählen neben Radio und Klimaanlage auch Spurhaltehelfer, Notbremsassistent und Tempomat. Der Aufpreis gegenüber dem Fünftürer beträgt 1.000 Euro. Von seinem direkten Vorgänger trennen den neuen Kombi rund 1.300 Euro, allerdings ist die Ausstattung nun deutlich vollständiger.

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.