Kurzmeldung

Diesel-Fahrverbote vom Tisch

  • In NEWS
  • 17. Juli 2017, 16:35 Uhr
  • Dirk Schwarz/SP-X

Das Bundesverkehrsministerium hat die Pläne der grün-schwarzen Landesregierung in Baden-Württemberg, Fahrverbotszonen für Euro-5-Diesel in der Stuttgarter Innenstadt einzurichten, indirekt gestoppt.

Anzeige

Das Bundesverkehrsministerium hat die Pläne der grün-schwarzen Landesregierung in Baden-Württemberg, Fahrverbotszonen für Euro-5-Diesel in der Stuttgarter Innenstadt einzurichten, indirekt gestoppt. Das Ministerium wies darauf hin, dass sich die Fahrverbote nicht mit geltendem Recht vereinbaren ließen.

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.