Motorsport

Formel 1 Sponsoring-Möglichkeiten durch Wettanbieter

img
@ schuger (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Anzeige

Sport und Wettanbieter gehören für viele Formel 1 Fans zusammen. Im Bereich Sponsoring etablieren sich Wettanbieter immer mehr und sind im Fußball, im Football aber auch bei der Formel 1 an den Banden zu finden. Auf der Sponsorensuche sollten Wettanbieter nicht ausgespart werden.

Wetten und Wettbewerb - Zwei untrennbare Komponenten

In allen Sportarten werden Sponsoren am ehesten in den Bereichen gesucht, die eine Funktion in der Sportbranche haben. Das können Hersteller, Händler aber auch Wettanbieter sein. Beim Sponsoring gibt es verschiedene Möglichkeiten zur finanziellen Unterstützung des Teams. Es gibt die Basis des Hauptsponsors, des offiziellen Partners und des Wettpartners. Seitdem Tabakwerbung verboten ist, haben viele Teams nach neuen Sponsoren gesucht und Ideen gefunden, die Banden wieder zu füllen oder Prints auf den Sportgeräten zu präsentieren. Wettanbieter haben vor allem in der Formel 1 an Bedeutung gewonnen und sind entweder als Hauptsponsor oder als direkter Wettpartner tätig. Dieser Fokus ruht auf einer logischen Basis. Wer die Wettkämpfe verfolgt, tendiert in der Regel auch zum Wettsport und setzt auf das von ihm favorisierte Team. Denn auch Sportwetten werden als Wettkampf betrachtet und fördern den sportlichen Ehrgeiz, der die Abgabe eines Tipps untermauert und das Mietfiebern beim sportlichen Wettkampf steigert.

Wettanbieter gewinnen im Motorsport an Bedeutung

Im Fußball gehören renommierte Wettportale und Sportwetten-Anbieter längst zu den beliebten Sponsoren. Während Sportwetten im Motorsport anfänglich eher verhalten genutzt wurden, hat sich die Performance verändert und geht mit zahlreichen Angeboten der Wettanbieter einher. Die Formel 1 ist hier sicherlich der größte Wettkampf, der von den meisten Wettfreunden direkt mit einem oder mehreren Tipps bedacht wird. Der Wettanbieter verdient durch die platzierten Sportwetten und das gesponserte Team erhält ebenfalls einen nicht zu unterschätzenden Vorteil durch den Wettanbieter. Ein Einstieg als Hauptsponsor oder die Wettpartnerschaft sind zwei Säulen, die in den primären Fokus geraten. Während weniger bekannte Sportarten auf ein Sponsoring großer Wettanbieter verzichten müssen, werden Weltsportarten und bekannte Teams sehr häufig von Wettanbietern unterstützt. Das Sponsoring kann sich auf Trikots und andere Sachwerte, aber auch auf eine direkte finanzielle Unterstützung auswirken. Dafür erhält der Wettanbieter Werbefläche und generiert auf diese Weise Leads und neue Kunden. Der Anklang ist groß und die Umsätze der Wettanbieter haben sich seit der Unterstützung der Formel eins multipliziert.

Motorsport und Wetten - Ein neues Gewinnpaar?

Beobachtet man das steigende Interesse der verschiedenen Wettanbieter am Motorsport, erkennt man das lukrative Geschäft auf beiden Seiten. Auch der Sportwetter zieht aus dieser Partnerschaft einen spürbaren Nutzen und freut sich über ein erweitertes Portfolio an Wettangeboten, das über den Fußball, den Football und wetttypische sportliche Wettkämpfe hinausgeht.

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.