Neuheit

VW-Studie California XXL - Crafter statt Bulli

img
VW stellt die Studie eines Wohnmobils auf Crafter-Basis vor Foto: VW

Der kleine VW California könnte einen großen Bruder bekommen. Wie der aussehen würde, zeigt nun eine Studie.

Anzeige

VW hebt sein Wohnmobilmodell California auf eine neue Stufe. Auf dem Caravan Salon (26. August bis 3. September) zeigen die Niedersachsen, wie der möblierte Bulli-Ableger auf Basis des großen Transporters Crafter aussehen könnte. Der California XXL bietet neben einem abgetrennten Wohnraum und einem Zwei-Meter-Komfortbett auch eine Nasszelle mit Dusche und WC.

Bislang bietet VW den California nur auf Basis des mittelgroßen Transporters T6 an. Ob auch das größere Modell nun für Reisemobilisten umgerüstet wird, sagt der Hersteller noch nicht. Ein Serienmodell würde in Konkurrenz zu den Fahrzeugen diverser Umbauspezialisten treten. Jüngst hatte etwa Westfalia das Modell Sven Hedin auf Crafter-Basis vorgestellt.

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.