Neuheit

Sportpaket für VW Golf R - Ohne Limit

  • In AUTO
  • 13. Oktober 2017, 11:54 Uhr
  • Holger Holzer/SP-X
img
VW bietet für den Golf R nun ein Performance-Paket an Foto: VW

In Sachen Leistung steht der VW Golf R längst nicht mehr an der Spitze der Kompaktklasse. Bei der Höchstgeschwindigkeit fährt er nun jedoch wieder vorne mit. Zumindest gegen Aufpreis.

Anzeige

VW entriegelt bei der Automatikversion des Golf R gegen Aufpreis nun die elektronisch limitierte Höchstgeschwindigkeit. Wer den kompakten Allradsportler als Limousine oder Kombi mit dem 2.950 Euro teuren ,,Performance Paket" ordert, kann statt der üblichen 250 km/h bis zu Tempo 270 fahren (Kombi: 267 km/h).

Dazu gibt es eine Bremsanlage aus dem Rennsport mit Stahl-Reibring, Alu-Bremstopf und besonders hitzefesten Bremsbelägen. Dass das Hochleistungs-Paket an Bord ist, zeigen bei allen Karosserievarianten silberne Logoplatten auf den Bremssätteln und eine zusätzliche Spoilerlippe auf dem Dachkantenspoiler. Das Basisfahrzeug kostet als Limousine mit Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe ab 42.675 Euro, als Kombi mindestens 44.800 Euro. 

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.