ADAC

Kraftstoffpreise leicht gesunken

  • In NEWS
  • 20. Dezember 2017, 14:48 Uhr
  • ampnet
img
Die Entwicklung der Kraftstoffpreise. Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Anzeige

Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind im Vergleich zur Vorwoche aufgrund der niedrigeren Rohölnotierungen und des etwas stärkeren Euros leicht gesunken. Laut aktueller ADAC Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,346 Euro - 0,5 Cent weniger als vergangene Woche. Der Preis für Dieselkraftstoff sank im selben Zeitraum durchschnittlich um 0,4 Cent auf 1,191 Euro je Liter.

Wer beim Tanken vor der Weihnachtsreise am kommenden Wochenende einige Euro sparen möchte, sollte die günstigeren Zeitfenster am Donnerstag- oder Freitagabend zwischen 16 und 22 Uhr nutzen. Erfahrungsgemäß sind die Preise an den Zapfsäulen dann bis zu zehn Cent niedriger als vormittags. (ampnet/jri)

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.