Auto

Reifen: Neuer Umwelt-Reifen aus Südkorea

img
mid Groß-Gerau - Mit dem neuen ecowing ES31 lässt Kumho seinen Sommer-Höhepunkt auf die Straße. Motor Presse Stuttgart

Mit dem neuen ecowing ES31 lässt Kumho seinen Sommer-Höhepunkt auf die Straße. Er folgt auf den ecowing ES01 KH27, einen der Topseller des koreanischen Reifenherstellers.

Anzeige


Mit dem neuen ecowing ES31 lässt Kumho seinen Sommer-Höhepunkt auf die Straße. Er folgt auf den ecowing ES01 KH27, einen der Topseller des koreanischen Reifenherstellers. Der ecowing ES31 ist der Reifen für alle Kleinwagen- oder Kompaktwagenfahrer, die spritsparend und umweltbewusst unterwegs sein wollen. Gegenüber seinem Vorgänger wurden beim ecowing ES31 die Laufleistung und der Rollwiderstand nochmal deutlich verbessert. Zum Marktstart in der kommenden Umrüstsaison wird der neue Öko-Reifen in insgesamt 38 Größen von 14 bis 17 Zoll erhältlich sein. Gemäß seinem Credo Umweltfreundlichkeit besitzen fast 70 Prozent der Reifen aus der Produktpallette eine B-Kennzeichnung in der Kategorie Rollwiderstand. Bei seiner Herstellung werden umweltfreundliche Materialien verwendet. Trotz Einsatz umweltfreundlicher Materialien kommen die fahrsicherheitsrelevanten Eigenschaften wie Handling oder Nassbremsen nicht zu kurz, sie konnten gegenüber seinem Vorgänger sogar optimiert werden. Der Kumho ecowing ES31 wurde unter anderem für Modelle wie den VW Polo und Golf, Fiat 500, Audi A1, A2, A3 und A4, BMW 1er und 2er Reihe, Peugeot 208 und Renault Clio konzipiert.

STARTSEITE