Unternehmen & Märkte

Marco Biondi leitet Ducati Deutschland

img
Marco Biondi. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ducati

Anzeige

Marco Biondi (40) ist neuer Geschäftsführer (Managing Director) von Ducati Deutschland. Er tritt die Nachfolge von Marcel Driessen an, der zum Jahresbeginn als Geschäftsführer zu Yamaha gewechselt ist.

Marco Biondi war zuletzt als Regional Director Asia für Ducati Motor Thailand tätig. In dieser Position koordinierte der gebürtige Schweizer 14 asiatische Importmärkte und zeichnete für zwei National Sales Companies (Indien und China) der Marke verantwortlich.

Biondi kam im Januar 2012 nach diversen beruflichen Erfahrungen in der Motorradindustrie zu Ducati und baute von 2012 bis 2015 als General Manager die Vertriebsorganisation von Ducati in der Schweiz auf. (ampnet/jri)

STARTSEITE