Suzuki Night Run

Suzuki ruft wieder zum Night Run

img
Suzuki Night Run. Foto: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

Anzeige

Suzuki ruft am Samstag, 4. August 2018, wieder zum Night Run. Bis tief in die Nacht können Motorradfahrer auf der Start- und Landebahn des Flugplatzes in Neuhardenberg zu Beschleunigungsrennen für jedermann antreten. Es ist die einzige Veranstaltung in Deutschland bei der der Beschleunigunsgwert von null auf 100 km/h gemessen wird. Zudem wird über die achtel Meile gesprintet. Es treten immer zwei Fahrer gegeneinander an.

Teilnehmen können alle Motorradfahrer, die über ein zugelassenes Motorrad verfügen (egal welcher Marke) und sich vor Ort anmelden. Ein zweiter Night Run startet zwei Wochen später auf dem Flugplatz in Mosbach/Lohrbach. Der Eintritt ist für alle Teilnehmer und Besucher in beiden Fällen frei. Zum Programm gehören auch Musik, Verpflegung und Probefahrten mit Suzuki-Motorrädern. Einlass ist jeweils ab 16.30 Uhr, das letzte Rennen für 23 Uhr geplant. (ampnet/jri)

STARTSEITE