Auto

Signature-Sondermodelle bei Mazda

img
mid Groß-Gerau - Auch der Kult-Roadster Mazda MX-5 ist als Signature-Sondermodell zu haben. Mazda

Mazda bietet bis zum Oktober 2018 quer durch alle Baureihen Signature-Sondermodelle an. Sie zeichnen sich durch eine besonders feine Optik und durch eine umfassende Serienausstattung aus. Highlight bei Mazda2, Mazda3 und CX-3 ist die schwarze Dachlackierung. 'Das begrenzte Kontingent der Sondermodelle ist auf alle deutschen Mazda-Händler verteilt', heißt es bei den deutschen Statthaltern der japanischen Marke.

Anzeige


Mazda bietet bis zum Oktober 2018 quer durch alle Baureihen Signature-Sondermodelle an. Sie zeichnen sich durch eine besonders feine Optik und durch eine umfassende Serienausstattung aus. Highlight bei Mazda2, Mazda3 und CX-3 ist die schwarze Dachlackierung. "Das begrenzte Kontingent der Sondermodelle ist auf alle deutschen Mazda-Händler verteilt", heißt es bei den deutschen Statthaltern der japanischen Marke. Anders ausgedrückt: Was weg ist, ist weg.

Bis auf den Mazda3, der 2019 einen Nachfolger bekommt, sind alle Signature-Modelle nach der Abgasnorm Euro 6d-Temp zertifiziert. Der Preisvorteil gegenüber vergleichbar ausgestatteten Serienmodellen liegt laut Mazda bei bis zu 1.600 Euro.

STARTSEITE