Lifestyle

Mit der G-Klasse durch die Taiga

img
mid Groß-Gerau - Sterne-Expedition: In der G-Klasse von Mercedes-Benz fahren die Abenteurer durch die finnische Natur. Konsta Punkka

Mercedes-Benz hat mit dem finnischen Tier-Fotografen Konsta Punkka und dem italienischen Filmemacher Oliver Astrologo eine Tour durch die Landschaft und Natur Finnlands realisiert.

Anzeige


Mercedes-Benz hat mit dem finnischen Tier-Fotografen Konsta Punkka und dem italienischen Filmemacher Oliver Astrologo eine Tour durch die Landschaft und Natur Finnlands realisiert. Elf Tage lang ging es mit der G-Klasse durch Skandinavien.

Ziel der Social-Media-Kampagne #explorewildtaiga ist es, Outdoor-Fans und Freunden der G-Klasse die finnische Taiga mit Bildern von einem außergewöhnlichen Offroad-Trip näherzubringen. Die Kampagne soll es den Followern ermöglichen, die Tour über einen weiterentwickelten, interaktiven und personalisierten Messenger-Bot digital mitzuerleben.

Konsta Punkka nahm bei der Tour die "Big Five" Finnlands, Wolf, Braunbär, Elch, Luchs und Vielfraß, ins Visier und produzierte beeindruckende Nahaufnahmen. Oliver Astrologo fing berührende Bilder der Landschaft der finnischen Taiga ein. Sie sind mittlerweile online.

Auf ihrem Trip durch die finnische Landschaft legten Konsta Punkka und Oliver Astrologo rund 2.600 Kilometer zurück. Beide starteten in Finnlands Hauptstadt Helsinki und fuhren mit ihrer G-Klasse bis in die finnische Taiga am Nordpolarkreis. Dabei durchstreiften sie in den endlosen Tagen des arktischen Sommers uralte Nadelwälder ebenso wie einsame Offroad-Gebiete mit kristallklaren Seen und Flüssen.

STARTSEITE