Tuning

Audi A8 erhält höhere Aerodynamik

img
mid Groß-Gerau - Schnittiger durch die Lüfte gleitet der A8 durch maßgefertigte Anbauteile. Abt Sportsline

Die Tuning-Spezialisten von Abt verleihen der großen Audi-Limousine A8 einen neuen sportlichen Schliff. Anbauteile sollen die Aerodynamik der luxuriösen Karosse erhöhen.

Anzeige


Die Tuning-Spezialisten von Abt verleihen der großen Audi-Limousine A8 einen neuen sportlichen Schliff. Anbauteile sollen die Aerodynamik der luxuriösen Karosse erhöhen. Komplettiert wird das Angebot durch Felgen und Komplettradsätze sowie einen Heckspoiler aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK).

Während der Abt-Frontspoiler die bestehende Linienführung schärft, besticht die Heckschürze durch eine zurückhaltende, die Designsprache untermalende Diffusor-Optik. Zusätzlich zum Aerodynamik-Paket, das für 2.280 Euro vertrieben wird, setzt der dezente Heckspoiler für 1.390 Euro dem Audi A8 das sportliche i-Tüpfelchen auf.

Auch Details im Interieur wie eine Schaltknaufkappe und der Start-Stop-Knopf sollen die hinzugewonnene Performance des Audi A8 unterstreichen. Daneben steht eine Vielzahl an Felgen und Komplettradsätzen von 20 bis 22 Zoll zur Wahl. Neben den Modellen DR, ER-C und FR ist auch das 22-Zoll-Leichtmetallrad Abt Sport GR mit mattschwarzer Lackierung und diamantbedrehter Oberfläche für den Audi A8 erhältlich.

STARTSEITE