Neuheit

Opel zieht nach - Bis zu 8.000 Euro Umweltprämie

  • In AUTO
  • 19. Oktober 2018, 13:15 Uhr
  • Mario Hommen/SP-X
img
Wechselwilligen kommt Opel jetzt mit einer Umweltprämie von bis zu 8.000 Euro entgegen Foto: Opel

Zunehmend mehr Autohersteller locken mit üppigen Eintauschprämien. Auch Opel macht jetzt Wechselwilligen ein Angebot.

Anzeige

Im Nachgang des Anfang Oktober beschlossenen Diesel-Pakets haben die Autohersteller in Deutschland begonnen, nochmals höhere Eintauschprämien anzubieten. Bei Opel steigt diese jetzt auf maximal 8.000 Euro beim Kauf eines Neuwagens. Allerdings wurde noch nicht verraten, welche Rabatthöhen für welche Modellreihen vorgesehen sind.

Gewährt wird die Prämie bundesweit auf Altfahrzeuge aller Marken, die Euro 1 bis 4 erfüllen. Diese müssen dann abgegeben und verschrottet werden. Sollte ein Opel-Besitzer mit einem Euro-5-Fahrzeug seinen Wohn- oder Firmensitz in einer aufgrund starker Emissionsbelastungen von Fahrverboten bedrohten Region haben, wird auch dieser von Opel in Zahlung genommen. Ob sich ein solches Tauschangebot allerdings lohnt, sollte man mit spitzem Bleistift genau durchrechnen.

STARTSEITE