Unternehmen & Märkte

Ford setzt in den USA auch auf E-Tretroller

img
Ford übernimmt in den USA den E-Tretroller-Sharingdienst Spin. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Anzeige

Während in Deutschland derzeit noch nach der verkehrsrechtlichen Einordnung von Elektro-Tretrollern gesucht wird, ist Ford zumindest in den USA bereits auf dem Vormarsch: Die Geschäftseinheit Smart Mobility des Autoherstellers übernimmt das in San Francisco ansässige Start-up Spin, das einen Sharing-Dienst für elektrische Tretroller anbietet. Spin ist mit Niederlassungen in 13 US-Städten einer der führenden Anbieter in diesem Segment in den USA. (ampnet/jri)


STARTSEITE