Fahrrad

Spikes machen Radler mobil

  • In FAHRRAD
  • 19. November 2018, 15:37 Uhr
  • Mirko Stepan
img
mid Groß-Gerau - Fahrspaß und -sicherheit garantiert: Spike-Fahrradreifen von Schwalbe sorgen für Grip auf Schnee und Eis. Schwalbe

Für Autofahrer sind sie in Deutschland tabu, Fahrradfahrern können sie das Fortkommen im Winter erleichtern: Reifen mit Spikes.

Anzeige


Für Autofahrer sind sie in Deutschland tabu, Fahrradfahrern können sie das Fortkommen im Winter erleichtern: Reifen mit Spikes.

"Mehr Grip auf Eis geht nicht. Gut gespickt bleiben die Reifen selbst in extremen Kurvenlagen und bei heftigem Bremsen gut beherrschbar", sagt Markus Hachmeyer, Senior Produktmanager von Schwalbe. Für Vielfahrer bietet der Reifenhersteller den "Marathon Winter Plus" an, der mit 240 Stahlstiften für Grip sorgt. Zusätzlich ist die Lauffläche verstärkt.

Halb so viele Spike weist der "Schwalbe Winter" auf - der ist der günstigere Reifen für Radfahrer, die nur gelegentlich bei eisigen Bedingungen unterwegs sind.

Wer das Rad als Sportgerät - etwa in den Bergen - nutzt, findet im "Ice-Spiker Pro" mit seinen 402 Spikes das richtige Gummi. Dann steht der Mountainbike-Tour kein Eiskristall mehr im Weg.

STARTSEITE