Technik & Wissen

Der richtige Reifen fürs SUV

img
mid Groß-Gerau - Reine Prestige-Karossen benötigen keine Offroad-Reifen, doch fürs Gelände sind entsprechende Gummis erforderlich. MichaelGaida / pixabay.com

Geländefahrzeuge stellen spezifische Anforderungen an die Reifenwahl. Doch welche Besonderheiten sind hierbei zu beachten? Rat und hilfreiche Tipps gibt's vom Reifenspezialisten.

Anzeige


Geländefahrzeuge stellen spezifische Anforderungen an die Reifenwahl. Doch welche Besonderheiten sind hierbei zu beachten? Rat und hilfreiche Tipps gibt's vom Reifenspezialisten. Entscheidend sei zunächst das Einsatzgebiet, heißt es in einem Ratgeber von reifen.com.

Bei Offroad-Reifen gibt es unterschiedliche Typen, die für die Straße, fürs Gelände oder für beide Einsatzbereiche geeignet sind; zudem gibt es Reifen für spezielle Untergründe. Um Fahrkomfort und -sicherheit zu gewährleisten, sollte sich die Reifenwahl immer am konkreten Bedarf orientieren.

Wer sein SUV als Prestigeobjekt liebt und an Geländefahrten wenig Interesse hat, ist mit Highway-Terrain-Reifen (Bezeichnung "HT") bestens bedient. Die Reifen sind nur eingeschränkt geländetauglich - ein gelegentlicher Abstecher ins Gelände sei damit aber immerhin möglich, sagen die Experten.

All-Terrain-Reifen für Terrain-Wechsler! Ob begeisterter Natursportler, ob Förster oder Landwirt: Wenn sich Straßen- und Geländefahrten die Waage halten, sind All-Terrain-Reifen (Bezeichnung "AT") die ideale Wahl. Denn sie machen auf der Straße und im Gelände gleichermaßen eine gute Figur.

Mud-Terrain-Reifen für Hardcore-Geländefahrer! Diese Reifen (Bezeichnung "MT") sind ausschließlich etwas für Offroad-Enthusiasten: Sie sind widerstandsfähig und kommen in Extremgelände sogar mit abgesenktem Reifendruck klar! Bei der Straßentauglichkeit hingegen sind erhebliche Abstriche hinzunehmen.

Im Winter müssen freilich Winterreifen her: Wie vielseitig Offroad-Reifen auch sein mögen, wintertauglich sind sie nicht. Die "M+S"-Auszeichnung ist hier wenig aussagekräftig - allein das Schneeflocken-Symbol gibt zuverlässig Auskunft. Insbesondere das hohe Gewicht der Fahrzeuge macht eine angepasste Winterbereifung unbedingt erforderlich.

STARTSEITE