Unternehmen & Märkte

Carlos Tavares als ACEA-Präsident wiedergewählt

img
Carlos Tavares. Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Anzeige

Carlos Tavares wurde heute vom Board of Directors of the European Automobile Manufacturers' Association (ACEA) als Präsident für 2019 gewählt. Tavares, der Vorstandsvorsitzende der Groupe PSA, wurde damit von den Chefs der ACEA-Mitgliedsunternehmen für eine weitere einjährige Periode im Amt bestätigt. Die ACEA repräsentiert 15 große europäische Pkw-, Van-, Lkw- und Bus-Hersteller. (ampnet/Sm)


STARTSEITE