Neuheit

VW T-Roc R - Wolfsburgs erstes Sport-SUV

  • In AUTO
  • 14. Februar 2019, 15:12 Uhr
  • Holger Holzer/SP-X
img
VW legt den T-Roc in einer Sportausführung auf Foto: VW

Bislang hat VW auf echte Sportvarianten seiner SUV verzichtet. Das ändert sich nun.

Anzeige

VW mach das Kompakt-SUV T-Roc zum Extremsportler. Auf dem Genfer Salon (7. bis 17. März) feiert die ,,R"-Variante des kleinen Tiguan-Bruders Premiere, auf den Markt könnte er gegen Ende des Jahres kommen. Bislang zeigen die Wolfsburger lediglich eine Zeichnung, zu erwarten sind die typischen, auch vom technisch verwandten VW Golf R bekannten, Sport-Insignien wie große Lufteinlässe, tiefer gelegte Karosserie und extra große Räder. Als Motor kommt ein 2,0-Liter-Turbobenziner mit mehr als 300 PS in Frage. Die Preisliste dürfte bei knapp 45.000 Euro starten.

Das Sportmodell ist nicht die einzige Spaßvariante, die VW von seinem erfolgreich gestarteten Lifestyle-SUV auf die Straße bringt. Für 2020 ist bereits eine Cabrio-Variante des Modells angekündigt.

STARTSEITE