Touratech Active Adventure

Mit Touratech ins Gelände

img
Touratech Active Adventure. Foto: Auto-Medienportal.Net/Touratech

Anzeige

In Deutschland sind die Möglichkeiten rar für Motorradfahrer, ihre Enduro abseits des Asphalts zu bewegen. Ausrüster Touratech schafft nun Abhilfe. Im Rahmen des Travel Event am 31. Mai und 1. Juni bietet das ,,Touratech Active Adventure" ein halbes Dutzend Offroad-Stationen im Schwarzwald für Enduros und Geländemaschinen aller Marken ab 630 Kubikzentimeter Hubraum (keine Sportenduros). Dort können die Teilnehmer zwei Tage lang rund um Niedereschach im Gelände fahren. Das Angebot richtet sich nicht an Anfänger und kostet 185 Euro. (ampnet/jri)

STARTSEITE