Motorradmarkt

Zweirad-Gesamtmarkt weiter deutlich im Plus

img
Zweirad-Gesamtmarkt weiter deutlich im Plus

Anzeige

Im Mai ist die Zahl der neu zugelassenen Krafträder und -roller gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres um 2,1 Prozent auf 19 801 gestiegen. Damit ergibt sich laut Industrieverband Motorrad (IVM) für den bisherigen Jahresverlauf ein Plus von 9000 Einheiten bzw. 11,6 Prozent auf 87 756 Fahrzeuge.

Während mit 13 660 Stück (minus 1,4 Prozent) das Motorradsegment im Mai zum zweiten Mal in Folge gegenüber 2018 leicht rückläufig war, setzten die Kraftroller ihren Aufwärtstrend fort. 1943 verkaufte Maxi-Scooter bedeuteten im vergangenen Monat eine Steigerung um 15,7 Prozent. Auch bei den Leichtkrafträdern hielt das Absatzwachstum mit 2401 Neuzulassungen (+14,2 %) deutlich an, während die Leichtkraftroller leicht um 2,4 Prozent auf 1806 Stück zulegten. (ampnet/jri)

STARTSEITE