Neuheit

Toyota Prius Plug-in Hybrid - Jetzt auch für fünf

  • In AUTO
  • 22. Juli 2019, 14:08 Uhr
  • Holger Holzer/SP-X
img
Toyota schickt den Plug-in-Prius ins neue Modelljahr Foto: Toyota

Bislang passt in den Toyota Prius Plug-in Hybrid maximal eine Standardfamilie. Künftig kann man auch mal Omi mitnehmen.

Toyota spendiert dem Toyota Plug-in Hybrid zum neuen Modelljahr eine dreisitzige Rückbank. Bislang war der japanische Kompaktwagen mit von außen aufladbarer Batterie lediglich als Viersitzer zu haben. Darüber hinaus gibt es für die ab sofort bestellbare Version neue Innenraum-Materialien sowie neue Lackfarben. Unverändert bleibt die 90 kW/122 PS starke Antriebskombination aus Benziner und E-Motor. Die Preise starten ab 37.200 Euro. Gegenüber dem Vorgängermodell entspricht das einer Senkung um 350 Euro.

STARTSEITE