Automobilindustrie

Skoda macht den Huskies Beine

  • In NEWS
  • 23. Juli 2019, 16:29 Uhr
  • Ralf Loweg
img
mid Groß-Gerau - Ran an die Scheibe: Das Skoda-Logo ist jetzt auch beim deutschen Eishockey-Club Kassel Huskies zu sehen. Skoda

Skoda und Eishockey - das passt. Klar: Im Heimatland Tschechien ist die Jagd nach dem kleinen runden Puck Nationalsport Nummer eins. Was also liegt da näher als das Sponsoring eines deutschen Vereins zu übernehmen?

Anzeige


Skoda und Eishockey - das passt. Klar: Im Heimatland Tschechien ist die Jagd nach dem kleinen runden Puck Nationalsport Nummer eins. Was also liegt da näher als das Sponsoring eines deutschen Vereins zu übernehmen, zumal der Autobauer seit 2017 bereits den Deutschen Eishockey-Bund (DEB) unterstützt? Und so engagiert sich Skoda jetzt beim Eishockey-Club Kassel Huskies.

Ab der neuen Saison wird das Logo mit dem geflügelten Pfeil bei Spielen der Kassel Huskies zu sehen sein. "Skoda und Eishockey verbindet eine langjährige Tradition", sagt Frank Jürgens, Sprecher der Geschäftsführung von Skoda Auto Deutschland. Die Präsenz der Marke bei den Huskies sei eine großartige Möglichkeit, das Sponsoring-Engagement in Deutschland weiter zu stärken. "Wir freuen uns sehr, Seite an Seite mit den Huskies mitreißenden Sport zu liefern."

Die Verbindung zwischen dem EC Kassel Huskies und Skoda ist nicht komplett neu. Bereits zwischen 2009 und 2014 unterstützte die Marke das Team. Jetzt knüpft der Hersteller an diese Zeit an: Ab der Saison 2019/2020 tritt Skoda bei der Mannschaft der 2. Deutschen Eishockey-Liga als Werbepartner ins Rampenlicht.

Der Name Skoda wird bei jedem der mindestens 26 Heimspieltage im Mittelkreis und auch um die Eisfläche zu sehen sein, zum Beispiel auf den Banden am Spielfeldrand und bei allen Spielen der Saison auf den Trikots der Huskies. Darüber hinaus treten die Tschechen auch als Fahrzeugpartner des Teams auf und stellen Fahrzeuge für Spieler und Management bereit.

STARTSEITE