Motorrad

Playmobil Porsche Mission e - Mit Geheimagenten und Ladesäule

  • In MOTORRAD
  • 29. Juli 2019, 10:42 Uhr
  • Elfriede Munsch/SP-X
img
Der große und der kleine Porsche sind in elektrischer Mission unterwegs Foto: Porsche

Einen Porsche für kleines Geld kaufen? Das ist möglich, allerdings muss man bei der Größe Abstriche machen.

Vor der Premiere des Porsche Taycan im September steht bereits ein kleines Modell des elektrischen Sportwagens zum Kaufen bereit. Der Spielwarenhersteller Playmobil bietet den in dem Animationsfilm ,,Playmobil: Der Film" (Start 29. August) zum Einsatz kommenden Porsche Mission e als Spielset an. Das Fahrzeug wird entweder über eine Fernbedienung oder mittels Bluetooth über ein Smartphone gesteuert. Der Spielzeug-Porsche verfügt über zwei Sitzplätze sowie Front- und Heckbeleuchtung und kostet knapp 70 Euro. Unter anderem gehören neben einer Fernbedienung, einer Ladesäule noch die Spielfigur des Geheimagenten Rex Dasher zum Lieferumfang.

Die Studie Mission e feierte 2105 auf der IAA ihre Premiere, der Porsche Taycan gibt sein Debüt auf der IAA in diesem September (ab 12.9.) Er leistet 500 kW/680 PS und wird um die 100.000 Euro kosten.

STARTSEITE