Ratgeber & Verkehr

Unfallatlas 2019 - Wo es am häufigsten knallt

img
Das Statistische Bundesamt hat seinen Unfallatlas aktualisiert Foto: Statistisches Bundesamt

Die Berliner Einfallstraßen sind knallrot: Der nun aktualisierte Unfallatlas zeigt, wie häufig es auf den Haupttraversen zu Verkehrsunfällen kommt. Daten gibt es nicht nur für die Hauptstadt, sondern auch für den kleinsten Weiler.

Anzeige

Die unfallträchtigsten Straßen in Deutschlands Städten zeigt der nun frisch aktualisierte Unfallatlas des Statistischen Bundesamts. Unter https://unfallatlas.statistikportal.de/ sind für 13 Bundesländer alle Unfälle mit Personenschaden aufgeführt. Zusatztabellen zeigen dabei, welche Verkehrsteilnehmer beteiligt waren. Erstmals ist auch Berlin in der Auswertung dabei, die Daten zu Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen sollen in einem Jahr folgen. Die Unfallkarte soll in erster Linie lokalen Verkehrsplanern helfen, kann aber auch von Privatpersonen eingesehen werden.

STARTSEITE