Neuheit

Abarth 595 Pista - Mehr PS und Konnektivität

  • In AUTO
  • 17. September 2019, 12:40 Uhr
  • Holger Holzer/SP-X
img
Der Abarth 595 Pista erhält mehr PS Foto: Fiat

Abarth hält seine kleine Modellpalette frisch. Der 595 Pista geht mit mehr PS und modernisierter Technik ins neue Modelljahr.

Anzeige

Fiats Sport-Marke Abarth verpasst dem Kleinstwagen 595 Pista ein leichtes Lifting. Wichtigste Änderung ist eine Leistungssteigerung für den 1,4-Liter-Turbobenziner, der um 5 PS auf 121 kW/165 PS zulegt. Das Drehmoment von 230 Nm bleibt unverändert, soll aber früher zur Verfügung stehen. Die Höchstgeschwindigkeit steigt von 216 auf 218 km/h. Darüber hinaus erhält der Fiat-500-Ableger ein modernisiertes Infotainment-System mit Smartphone-Einbindung und neue Farboptionen für die Karosserie. Einen Preis nennt der Hersteller nicht, zuletzt kostete die Pista-Ausführung des 595 als Coupé rund 22.500 Euro, das Cabrio gab es ab 25.090 Euro.

STARTSEITE