Kurzmeldung

Mehr Strom aus erneuerbaren Energien

  • In NEWS
  • 20. September 2019, 14:08 Uhr
  • Ole Dietkirchen/SP-X

Anzeige

Der für eine positive Klimabilanz von E-Autos wichtige Anteil an erneuerbaren Energien im deutschen Strommix ist weiter gewachsen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegt er im zweiten Quartal 2019 gegenüber dem Vorjahresvergleichszeitraum von 41 auf 46 %. 19,9 % der Energie im Gesamtnetz stammt aus der Windkraft, 13,2 % aus der Photovoltaik, der Anteil von Biogas beträgt 6 %.   

STARTSEITE