Neuheit

Skoda Scala Cool Plus - Mit Klimaanlage

  • In AUTO
  • 20. November 2019, 10:19 Uhr
  • Elfriede Munsch/SP-X
img
Skoda bietet den Scala nun auch als Sondermodell Cool Plus an Foto: Skoda

Wer auf eine Klimaanlage nicht verzichten möchte, kann mit dem Sondermodell Cool Plus beim Kauf eines Skoda Scala sparen. Zumindest ein bisschen.

Für das Kompaktmodell Scala legt Skoda das Sondermodell Cool Plus auf. Es baut auf der Ausstattung Active auf und wartet zusätzlich mit Klimaanlage, Nebelscheinwerfern und DAB+ auf. In Verbindung mit dem 70 kW/95 PS starken 1,0-Liter-Benziner kostet das Sondermodell 18.330 Euro und somit knapp 1.000 Euro mehr als die entsprechende Basisvariante. Skoda verspricht einen Preisvorteil von 1.200 Euro zu einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell. Als Alternative zu dem 95 PS-Motor stehen noch der 85 kW/115 PS-TSI (ab 19.530 Euro) und der 1,6-Liter-TDI mit 115 PS (ab 22.790 Euro) für das Sondermodell zur Wahl.

STARTSEITE